First page of the Gartenbahn archive.

Alles was mit meiner Fn3-Gartenbahn zu tun hat

Trainspotting at Ronja Springs

Posted by Gerd on Dienstag, 6 November 2018 with 1 Comment

Guten Morgen,

heute gibt’s mal weniger zum Lesen, dafür mehr zum Gucken – Viel Spaß ;-)

Grüße, Gerd

Neue Gartenbahnsteuerung eingetroffen

Posted by Gerd on Dienstag, 30 Oktober 2018 with 2 Comments

Hallo Waldbahnfreunde,

die letzte Woche waren wir auf Deutschlandreise, daher kam ich nicht zum Werkstattbasteln. ABER es gibt dennoch was zu berichten, gestern sind meine ersten Deltang-Komponenten aus England eingetroffen. Deltang bietet eine ganze Reihe an RC-Bausteinen und Modulen für Fernsteueranlagen auf 2.4GHz-Basis an. Unter anderem eine Serie speziell für den Garten- bzw. Modellbahnbedarf.

Ich habe mich für den Handsender Tx22 (als Bausatz) und den aktuellen Rx65c-22 Empfänger entschieden. Diese Empfängerbausteine haben von Hause aus eine Motorregelung (H-Brücke) bis zu 3A eingebaut, richtungsabhängige Beleuchtung vorgesehen und einige Sonderfunktionen. Alle Ausgänge/Komponten können auch umprogrammiert werden. Sie sind sehr klein im Vergleich zur Technik vor 20 Jahren (Locolink) und können dafür weit mehr. Wie bei 2,4GHz-Anlagen üblich werden die Empfänger an einen Sender „gebunden“ und können dann nur von diesem aus bedient werden. Wer mehr Infos sucht, findet bei Youtube einige Videos zu dem Thema. Hier ein paar Bilder zum Vergleich der alten Locolink (die vor 20 Jahren noch modern daher kam) und der neuen Deltang Komponenten.

Ich habe den ersten Handsender gestern zusammengebaut und mit meiner Gartenbahn-Shay #5 getestet. Ein Unterschied der Welten sucht. Während man mit der alten Locolink-Anlage nur wenige Fahrstufen zur Verfügung hatte und oft das gesendete Funksignal nicht richtig ankam, ist nun mm-genaues Rangieren im Kriechgang möglich. Zusätzlich bietet die einstellbare Anfahr-Bremsverzögerung im Handsender (Poti rechts oben) die Möglichkeit für seidiges Anfahren je nach Situation. Der linke obere Drehschalter ist die „Selecta“-Funktion. Bis zu 12 Lokomotiven können mit diesem Handsender verbunden und individuell gesteuert werden. Zusätzlich stehen noch Schaltfunktionen für Licht und Sound zur Verfügung.

Im Laufe der Woche werde ich weitere Loks umrüsten und auch den zweiten Handsender zusammenbauen. Dann kann ich hoffentlich bald von neuen Erfahrungen berichten.

Grüße, Gerd

Neues aus Ronja Springs

Posted by Gerd on Dienstag, 23 Oktober 2018 with 1 Comment

Hallo Waldbahn-Freunde, heute gibt’s mal wieder neues aus „Ronja Springs“. Das Fabrikgebäude der Woods Furniture hat den Firmennamen auf dem Dach erhalten, sowie einen Steinsockel, so daß die Verladetür auf die Höhe der Boxcars kommt. Die Buchstaben wurden aus weißem Polystyrol gefräst, die Stützen aus geschäumten PVC-Platten sowie zwei T-Profilen aus dem Baumarkt. Alle Teile […]

Neuplanung der Garten-Waldbahn

Posted by Gerd on Dienstag, 9 Oktober 2018 with 1 Comment

Hallo zusammen, es war etwas ruhig in letzter Zeit um meine Projekte. Das lag zu einem großen Teil daran daß ich mich konzeptionell wiedereinmal total verzettelt hatte und ich mit dem vorhandenen Rollmaterial und den betriebstechnischen Möglichkeiten der Gartenbahnanlage sehr unzufrieden war. Vieles kam auch daher, da ich mit Nachdruck einige Dinge umsetzen wollte die […]

„Woods Furniture“ – Teil 2

Posted by Gerd on Dienstag, 18 September 2018 with 2 Comments

Weiter geht’s bei der Möbelfabrik. Ich habe die Form des Gebäudes nochmal geändert und mich für ein durchgehend 2-stöckiges Gebäude in der Anordnung 2×4 entschieden. Die erste Variante wirkte mir zu wuchtig, die jetzige Form kommt kompakter rüber. Die beiden Wandteile ohne Fenster wurde auf der Kreissäge zugeschnitten, um die kurzen Seitenwände des Reliefgebäudes nachbilden […]

„Woods Furniture“

Posted by Gerd on Dienstag, 11 September 2018 (Comments Closed)

Guten Morgen, da ich mir im oberen Garten weiter uneins mit der Streckenführung bin, widme ich mich nun erstmal dem weiteren Ausbau von Ronja Springs. Für das rechte Ladegleis hatte ich ja schon länger eine Fabrik angedeutet. Nun soll es hier los gehen. Von Piko gab es zum Aktionspreis die Möbelfabrik „Franz Huber“. Da ich […]

Die Bergstrecke in den oberen Garten ist fertig

Posted by Gerd on Dienstag, 4 September 2018 with 2 Comments

Hallo Garten-Waldbahnfreunde, heute möchte ich euch den ersten Streckenabschnitt von Ronja Springs hinauf in den oberen Garten vorstellen. Diese erste Teilstrecke ist ca 15m lang und hat auf den ersten 11m eine durchgehende Steigung von 3,5%. Sie mündet am oberen Ende im Rasenniveau des oberen Gartens. Am Übergang soll später einmal die Waldbahnstrecke ins „Louise […]

„Ronja Springs“ & Gleisarbeiten

Posted by Gerd on Dienstag, 28 August 2018 with 2 Comments

Hallo, nach den ersten Gebäuden ging es gleich mit dem Stations-Gebäude für „Ronja Springs“ weiter. Diesmal habe ich mich sehr dem Bastelspaß hingegeben und nur sehr wenige Bilder vom Bau gemacht. Abweichend vom Original habe ich das Dach und die Bodenplatte hinten gekürzt, so daß das Haus mit der Rückwand fast direkt am Zaun des […]

Wasserturm und Sand House

Posted by Gerd on Dienstag, 21 August 2018 with 1 Comment

Hallo, diese Woche möchte ich euch die ersten Gebäude für den Bahnhof „Ronja Springs“ zeigen. Den Bausatz für den Wasserturm hatte ich schon vor Baubeginn der Gartenbahn günstig bei eBay gefunden. Der Bausatz stammt von Piko und ist an einen Wasserturm der Rio Grande Southern angelehnt. Wie so oft sind die Gebäude nicht unbedingt maßstäblich […]

Die ersten Gleise werden verlegt

Posted by Gerd on Dienstag, 14 August 2018 with 4 Comments

Hallo, mit Freude kann ich berichten, daß die ersten Gleise im Garten verlegt wurden. Wie schon erwähnt wurde zunächst eine Bahn Teerpappe auf dem Unterbau verlegt. Dieser soll als Isolierschicht dienen, da ich gerne versuchen möchte mit Erde und Split eine Landschaftsgestaltung vorzunehmen. Stehendes Wasser wäre in diesem Fall schlecht für das Holz. Entlang der […]