First page of the Werkstattberichte CFF archive.

[CFF] Waldbahn-Triebwagen

Posted by Gerd on Dienstag, 5 März 2019 with 2 Comments

In der letzten Woche habe ich euch ja die Waldbahn von Tobias vorgestellt. Im Anschluß habe ich auch mal wieder Bilder meiner ersten Waldbahn angeschaut und ich habe festgestellt, daß ich mich in den letzten Jahren sehr weit von dem ursprünglichen Grundgedanken, der mich einst zur Waldbahnerei brachte, entfernt habe.

Damals war es eben das besondere, etwas völlig anderes zu machen, ausserhalb von Norm, Epoche und exakter Maßstabtreue, mehr mit einem Hauch von „Frech“, „Verrückt“ und „Rebellion“. Tja und dann lief mir in eBay Kleinanzeigen zufällig ein Wismarer Schienenbus von LGB übern Weg….

Mit etwas „Frech“ ähnelte er grob dem Triebwagen der Waldbahn von Moldovita und im nächsten Moment Griff „Verrückt“ das Ruder und der Schienenbus wurde kurzer Hand gekauft. Daheim angekommen mußte er sich dann meine „Rebellion“ über sich ergehen lassen. Zunächst wurde er komplett neu verkabelt und mit Deltang-Empfänger und Lipo-Akku ausgerüstet. Die Antriebe wurden komplett gereinigt und neu geschmiert. Da ich bei mir nur R3-Bögen befahre wurden die Pendelachsen festgesetzt.

Unter dem Wagenboden wurden dann Kupplungskästen mit meiner CFF-Waldbahnkupplung und Schienenräumern montiert. Am Wagenkasten selbst gab es nur wenig Änderungen. Die Anschriften wurden entfernt und für den Akku wurde ein „Traglastenabteil“ mit Bullaugenfenstern eingerichtet.

Nach nur 2 Tagen konnte der neue Waldbahn-Triebwagen auf Strecke gehen und erprobt werden. Damit steht meiner rumänischen Waldbahn nun auch ein Akku-Triebfahrzeug zur Verfügung. Evtl. werde ich noch eine Dampflok mit Akku-Antrieb bauen. Sie würde den Fuhrpark sehr gut abrunden.

Übrigens ist der kleine Triebwagen erstaunlich stark und zieht auch vier beladene Wagen ohne Probleme den Berg hinauf. In Moldovita wurde der Triebwagen ebenfalls gelegentlich vor Holzzügen auf der ebenen Talstrecke gesehen.

UND ich muß zugeben, daß mir dieser Umbau enorm viel Spaß gemacht hat, genau so wie damals vor vielen Jahren. Vielleicht wurde meine Waldbahn-Rebellion wieder neu geweckt ;-)

[CFF] Der Wolga ist fertig

Posted by Gerd on Dienstag, 5 Juni 2018 with 1 Comment

Hallo zurück,

heute kommt der zweite Teil vom Schienenauto für euch. Wie schon angekündigt wollte ich noch ein passendes Drehgestell bauen. Hierzu habe ich Messing-Profile verwendet und Radsätze mit 18mm Durchmesser. Als Vorlage dient weder der Schienen-Wolga aus Commandau. Das Drehgestell wurde so konstruiert, daß man die Radsätze herausnehmen kann, was das Lackieren vereinfacht.

Auch im Auto mußte eine passende Aufnahme eingesetzt werden. Zusätzlich wurden unterhalb der Türen noch Trittstufen aus Messing angebracht, da der Wagen nach dem Umbau deutlich höher liegt und die Türschwelle auf umgerechnet 70cm Höhe. Da wäre das Einsteigen  sonst schwierig.

Zum Abschluß gab’s noch eine Alterung mittels Airbrush und natürlich eine Fahrerfigur. Wenn mir mal passendes Zubehör über den Weg läuft, dann werde ich noch den Kofferraum etwas ausschmücken.

Grüße, Gerd

[CFF] Ein Schienenauto für die Waldbahn

Posted by Gerd on Dienstag, 29 Mai 2018 (Comments Closed)

Willkommen zurück, ich bin wieder an meiner rumänischen Waldbahn zu Gange. Zunächst bin ich sehr stolz daß ich die zweite Serie von Waldbahntrucks fertiggestellt habe. Damit sind es nun 12 Paar und ich kann mir nicht vorstellen noch mehr davon zu bauen ;-) 8 Paar werden als Langholzwagen mit Drehschemeln eingesetzt, 2 Paare dienen als […]

[CFF] Ladegut und Transportkisten

Posted by Gerd on Dienstag, 15 Mai 2018 with 1 Comment

Hallo Waldbahnfreunde, letzte Woche habe ich mich dem Thema Ladegut und Transportkisten für meine rumänische Waldbahn gewidmet. Da mittlerweile ja doch einige Fahrzeuge zusammen gekommen sind, kann ich nicht mehr einfach alles in einen Klappkorp stapeln um zu einem Treffen zu fahren, oder die Bahn hinaus in den Garten zu tragen. Also habe ich mir […]

[CFF] Neues von den rumänischen Waldbahnwagen und Echtdampftreffen in Schramberg

Posted by Gerd on Dienstag, 8 Mai 2018 (Comments Closed)

Hallo, wieder ist eine ereignisreiche Woche vergangen und hier gibt’s die neuesten Updates. Zunächst habe ich ein lange aufgeschobenes Projekt umgesetzt und mir einen Werkzeugkasten mit dem Zubehör zum Betrieb der Gartenbahn-Echtdampf-Lokomotiven eingerichtet. Der Kasten stammt aus dem Baumarkt, der Einteiler wurde selbst gebaut. Dann ging es an den Flachwagen der rumänischen Waldbahn weiter. Die […]

[CFF] Flachwagenverschönerung… naja… Neubau…

Posted by Gerd on Dienstag, 3 April 2018 with 1 Comment

Schon wieder ist eine Woche um und hier folgen wie versprochen die Flachwagen. Ich hatte ja schon erwähnt, daß ich aus nostalgischen Gründen die originalen Flachwagen meiner alten Waldbahn wieder verwenden wollte. Die Drehgestelle hatte ich ja zusammen mit den Waldbahntrucks bereits „modernisiert“ und jetzt saß ich mit gemischten Gefühlen vor den alten Flachwagen…. Als […]

[CFF] Waldbahntrucks in Großserie

Posted by Gerd on Dienstag, 27 März 2018 with 1 Comment

Willkommen zum zweiten Teil der Waldbahntrucks. Nachdem ich euch letzte Woche den Prototypen und die Entwicklung vorgestellt habe, geht es nun in die Massenfertigung. Das erste Baulos umfasste 8 Paar, also 16 Trucks, die parallel erstellt wurden. Hierzu wurden zunächst die Teile für die einzelnen Baugruppen gesammelt bzw. vorbereitet. Zunächst wurden die weißen 3D-Druck-Bauteile schwarz […]

[CFF] Waldbahn-Trucks für die Resita – Designstudie

Posted by Gerd on Dienstag, 20 März 2018 with 1 Comment

Hallo Waldbahner, nachdem Intermezzo mit meiner H0e-Waldbahn geht’s nun gleich weiter mit der Garten-Waldbahn. Schließlich steht die neue Saison vor der Tür und die Resita brauchte noch passende Wagen. In meinem Video von Dezember ist ja zu sehen daß ich diesbezüglich nicht ganz untätig war. Nun möchte ich euch mehr zum Bau der Wagen zeigen. […]

[CFF] Die Resita ist fertig !!!

Posted by Gerd on Dienstag, 16 Januar 2018 with 5 Comments

Hallo Waldbahnfreunde, die letzten Arbeiten sind erledigt und die Lok somit fertiggestellt. Neben der Lackierung des Gehäuses waren noch einige Kleinarbeiten auf der Liste. So z.B. die Nachbildung der Ölpumpe auf dem rechten Zylinder oder das Saugrohr für den Wasserheber. Auf dem lackierten Gehäuse wurden mit einem weißen Buntstift die verwitterten Zierlinien aufgemalt. Dies ging […]

[CFF] Endspurt für die Resita

Posted by Gerd on Dienstag, 9 Januar 2018 (Comments Closed)

Hallo Resita-Freunde, heute folgt der vorletzte Teil des Bauberichtes. Nach den erfolgreichen Probefahrten wurde zunächst die Fernsteuerung eingebaut. Ich verwende 4 Kanäle für Fahrtrichtung, Dampfregler, Pfeife und Bremse. Die Bremse wurde nachträglich in den Rahmen eingebaut, als mir klar wurde, daß die Lok bergab ganz schön schnell werden kann. Die dafür notwendigen Teile wurden cnc-gefräst. […]