First page of the 5″-Waldbahn archive.

Alles was mit meiner 5″-Waldbahn zu tun hat

[MLC] Logging Flatcars – Teil 2

Posted by Gerd on Dienstag, 3 Juli 2018 (Comments Closed)

Guten Morgen,

die neuen Logging-Flatcars für meine Moody Lumber Company sind soweit fertig.

Nachdem auch die Längsbalken vorbereitet waren ging der Zusammenbau der drei Rahmen recht zügig von der Hand. Die Beschläge und Rungentaschen hatte ich zuvor aus der Sprühdose in meinem Güterwagen-Farbton Ral 8003 lackiert. Nach der Montage kam gleich ein weitere Anstrich aus der Dose drauf und dann ging’s zum Trocknen raus in die Sonne. Bis dann auch der dritte Rahmen montiert war, konnte der erste schon den zweiten Anstrich und die Rungentaschen erhalten.

Danach wurde noch das Sprengwerk montiert und die Deckplanken. Von den alten Disconnects habe ich die Spannketten und Schlösser übernommen, damit die Baumstämme auch auf den neuen Wagen gesichert werden können.

Im letzten Schritt wurden die neuen Flachwagen-Rahmen dann auf den Disconnects montiert, die nun als Drehgestelle dienen. Nun stehen die neuen Wagen im Regal und warten auf ihren ersten Einsatz.

Was jetzt noch fehlt ist sind Wagennummern, die ich bei Gelegenheit mal noch aufbringen werde.

Grüße, Gerd

[MLC] Logging Flatcars – Teil 1

Posted by Gerd on Dienstag, 26 Juni 2018 with 1 Comment

Hallo Waldbahnfreunde,

beim Aufräumen in der Werkstatt habe ich eine Menge Dachlattenstücke und Holzreste gefunden, so daß ich mich dazu entschlossen habe eine schon länger angedachte Idee umzusetzen. Beim letzten Fahrbetrieb der Moody Lumber in Zürich hatte ich einige Entgleisungen mit den Disconnects. Die schweren Stämme hebeln manchmal die Wagen aus dem Gleis. Alles in allem nicht schlimm, aber es behindert den Fahrbetrieb, auch für andere Züge.

Daher kam mir die Idee weitere Logging-Flatcars zu bauen und die Disconencts, wie schon bisher, als Drehgestelle zu verwenden.

Das kleine Sägewerk der Waldbahn (Tischkreissäge) hat daher die Reste an Dachlatten in Bauholz für die neuen Wagen gesägt. Auch die ersten Beschläge konnten schon montiert werden. Nun müssen die Balken zu den Wagenrahmen verbunden werden. Mit etwas Farbe, weiteren Beschlägen und den Deckplanken stehen dann bald drei weitere Flachwagen zur Verfügung.

Ein weiterer großer Vorteil an den Flachwagen ist, daß man sehr einfach Bordwände ergänzen kann und somit auch Wagen zum Transport von Schotter und anderen Gütern zur Verfügung hat. Und ich kann nun auch verschiedene Formen von Holz transportieren  von dicken Mammutbäumen bis hin zu Scheitholz. so gewinnt die Waldbahn zusätzlich an Flexibilität.

Grüße, Gerd

 

[MLC] Zürich „Tüffenwies“ 2018

Posted by Gerd on Dienstag, 22 Mai 2018 (Comments Closed)

Hallo, mit einer Woche Verspätung kommt heute endlich der Bericht von unserem diesjährigen Besuch beim Dampf-Modell-Club der Schweiz in Zürich. Über das Himmelfahrtswochenende waren wir für 4 Tage vor Ort und haben zum einen die tolle Gastfreundschaft, aber natürlich auch die schöne Anlage genossen. In diesem Jahr habe ich mich wieder verstärkt auf das Filmen […]

[MLC] 5″-Saisonauftakt 2018

Posted by Gerd on Dienstag, 1 Mai 2018 with 1 Comment

Guten Morgen Fangemeinde, letzte Woche war für mich der Saisonstart mit der 5″-Waldbahn. Vorbereitend für die neue Saison habe ich mir eine neue Verladehilfe „gebastelt“. Auf einen kleinen Hubtischwagen habe ich ein Gleis montiert und den Griff versetzt, so daß ich hierauf nun meine 5″-Lokomotiven bewegen kann. Wie zuvor werden die Loks über eine Rampe […]

[MLC] Fahrtag mit Hindernissen

Posted by Gerd on Dienstag, 5 September 2017 (Comments Closed)

Guten Morgen, im August war ich mal wieder zum Fahrtag beim DBC-Rhein-Main in Gustavsburg. Da ich dieses Jahr schon ein paar mal mit der Shay gefahren bin, wollte ich meine Forney mal wieder laufen lassen. Leider hat mir der Injektor aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Er wollte nicht richtig durchdrücken und ich hatte […]

[MLC] Fahrtag in Gustavsburg

Posted by Gerd on Dienstag, 11 Juli 2017 with 1 Comment

Hallo Freunde, nach einer langen Pause habe ich es endlich mal wieder zu einem Fahrtag in Gustavsburg geschafft. Es war richtig schöne die Vereinskollegen nach langer Zeit wieder zu treffen. Ich hatte einen Arbeits- und Versorgungszug meiner neuen Moody Lumber Co, dabei, gezogen von der frisch reparierten Shay. Da ich den einzigen Zug auf dem […]

[MLC] Die Geschichte dreier Dachlatten – Wie ein neuer Flachwagen entsteht

Posted by Gerd on Dienstag, 4 Juli 2017 (Comments Closed)

Hallo Groß- und  Waldbahnfreunde, es begab sich einst vor langer Zeit, daß drei Dachlatten aufbrachen um ein großes Abenteuer zu erleben. Sie wollten die Welt sehen, hier und da tragende Rollen spielen und einfach nicht mehr das sein, was sie immer waren… Kein Problem dachte ich mir – dafür gibt’s ja bei jeder Waldbahn die […]

[MLC] Shay #1 wieder voll einsatzfähig

Posted by Gerd on Sonntag, 11 Juni 2017 (Comments Closed)

Hallo Waldbahnfreunde, beim Kinderfahrtag letzte Woche zeigten sich an der Shay noch kleinere Mängel, welche ich Laufe der Woche nun beheben konnte. Auf Höhe der Stopfbuchsen wurden Schrauben in die Zylindersäulen eingelassen, mit denen die Stopfmuttern gegen herausdrehen gesichert werden. Die Mutter vom vorderen Zylinder hatte sich immer wieder gelöst und sollte nun an Ort […]

[MLC] Böchinger Kinderfest

Posted by Gerd on Dienstag, 6 Juni 2017 with 1 Comment

Am Pfingstsonntag fand im Rahmen der 1250-Jahr-Feierlichkeiten in Böchingen das Kinderfest auf der Freizeitanlage statt. Als besondere Attraktion war ich mit meiner 5″-Dampfeisenbahn mit dabei. Nicht nur bei den Kindern kam die Eisenbahn gut an. Auch viele „große Kinder“ waren von der Technik fasziniert und viele hatten eine solch große Modellbahn noch nie gesehen. Alles […]

[MLC] Endlich mal wieder am Tageslicht

Posted by Gerd on Montag, 29 Mai 2017 (Comments Closed)

Hallo Waldbahnfreunde, am Himmelfahrts-Donnerstag habe ich meine 5″-Shay mal wieder ans Tageslicht geholt. Und zwar wörtlich gemeint. Dazu wurde ein einfaches Rampensystem geschaffen, mit dem ich die Lok sehr bequem aus dem Keller heraus auf meinen Transportwagen bzw. weiter ins Auto verladen kann. Am Donnerstag wurde die Shay dann auch zum ersten Mal seit der […]