[Waldbahn Gazette] West Side Lumber Co. Heisler #2 in Spur N

Posted by Gerd on Dienstag, 25 September 2018

Hallo Waldbahnfreunde,

im Moment geht es mit meinen Gartenbahnen nicht so richtig voran. Ich habe mich da etwas verzettelt und bin gerade schwer mit mir am hadern, wie ich da jetzt weiter machen soll. Daher nutze ich aus gegebenen Anlaß mal wieder die Zeit für eine Ausgabe meiner „Waldbahn Gazette“.

In den Jahren 2005-2008 habe ich damals an einer Spur N Variante der wohl bekannten West Side Lumber Co. gearbeitet. Auf Basis der wundervollen N-scale Shay von Atlas entstanden drei 3-truck Shays nach Vorbild der WSLC und ich habe um die 60+ Wagen selber gebaut sowie Gebäude und auch einige Anlagenversuche. Ein Meisterstück innerhalb dieses Projektes war die 4. Lok im Bunde, eine Heisler. Diese entstand komplett im Eigenbau aus Messing, einigen Zurüstteilen und einem Kato-Chassis für die Antriebskomponenten. Das Modell habe ich irgendwann 2008/9 verkauft, als ich mit dem Bau meiner großen Shay begonnen habe.

In Erinnerung gerufen wurde mir das Projekt heute morgen, da der Käufer des Modells leider verstorben ist und sein Nachlassverwalter auf der Suche nach weiteren Informationen zu dem Modell war. Immerhin freut es mich zu hören daß diese Lok immer noch existiert und wohl auch noch sehr gut läuft.

Grüße, Gerd

One Comment

  • Craig Barrow sagt:

    Dear Gerd,

    A long time ago you did an article for us on your three truck Shay. Jim Kline and I are finished with the steam books, although we wished someone younger would have taken them over. I don’t remember seeing this engine before.
    Glad to see your projects.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.