[Gartenbahn] Gemüsetransport

Posted by Gerd on Dienstag, 9 Juli 2019

Hallo Gartenbahnfreunde,

da soll noch mal einer sagen, eine Gartenbahn sei zu nichts nutze ;-)

Die erste Aussaat im Hochbeet hat Früchte getragen und für den ersten Salat aus eigenem Anbau wurde ein Salatkopf, Radieschen und ein Paar Fingermöhrchen geerntet. Und wenn die Gleise schon mal „rein zufällig“ direkt am Beet enden, dann darf das Gemüse auch stilecht per Bahn abtransportiert werden, wozu Ronjas neue Playmobil-Lok zum Einsatz kam.

Der Salat hat übrigens bestens geschmeckt.

Grüße, Gerd

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.