[LVLC] Shay-Update

Posted by Gerd on Montag, 23 September 2019

Hallo Waldbahn-Freunde,

bei meiner Louise Valley Lumber Co. kamen ja in den letzten Monaten zwei neue große 3-truck-Shays dazu. Ursprünglich als ölgefeuerte Lokomotiven hatte ich sie als „2. Generation“ in den bestand aufgenommen, später dann doch auf Kohle-Feuerung umgebaut. Letztlich war mir aber auch dieses Konzept etwas zu abstrakt und „bunt“.

Und so habe ich mich dann doch an die Arbeit gemacht und meine ex-WSLC #12-Shay von LGB/Aster weiter personalisiert. Mit nicht unerheblichem Aufwand wurde der Öltank ausgebaut und die Lok wurde auf Holzfeuerung umgebaut. Hinzu kamen noch ein paar nette Anbauteile und natürlich ein Kobelschornstein gegen den Funkenflug.

Der letzte und schwierigste Schritt war dann eine passende Alterung, damit die Lok auch optisch zu den bereits vorhandenen Waldbahn-Loks der LVLC paßt. Die Class B Shay und Climax wurden vor vielen Jahren von Mac McCalla gealtert, von dem ich viel über Airbrushalterung lernen durfte. Und ich hatte schon große Bammel nach langer Zeit mal wieder eine Lok zu altern und dann auch noch die Kunst des großen Meisters anzustreben. Letztlich bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden und als Tribut an Mac, der leider vor ein paar Jahren verstorben ist, habe ich die Lok ihm gewidmet.

Und da mir eine 3-truck Shay auf der Gartenbahn vollkommen ausreicht habe ich die andere Bachmann 3-truck Shay wieder verkauft. Daher trägt diese hier nun die frei gewordene Nummer 6.

Grüße, Gerd

One Comment