[LVLC] Betrieb an einem heißen Sommermorgen

Posted by Gerd on Sonntag, 4 Juli 2021

Hallo Waldbahnfreunde,

Nach den Betriebsbildern der rumänischen Waldbahnen gibt es heute mal wieder meine US-Züge in Aktion. Shay #5 rückt an einem heißen Sommermorgen aus, um Holz und eine defekte Steam-Donkey im Wald abzuholen.

Im Bahnhof von Ronja Springs herrscht noch gemütliche Stille.

Doch hinter den Nebengebäuden steht Shay #5 bereits unter Dampf und wartet auf ihren Einsatz. Langsam setzt sie sich rasselnd in Bewegung, um den Zug für die Bergfahrt zusammenzustellen.

Neben den Holzwagen werden heute Lebensmittel im Boxcar für die Waldarbeiter im Camp transportiert. Der leere Flachwagen ist für den Rücktransport der defekten Steam-Donkey vorgesehen.

Nach einem kurzen Wasserstop am Gleisdreieck geht die Bergfahrt weiter in Richtung Norden, durch den Einschnitt nahe Emils Top. Hier befindet sich ein Section-House der Gleisbautruppe.

Nach überqueren des Bergrückens bei Summit-Point rollt der Zug gemächlich in die heutige Zielstation Feddy Grove ein. Hier werden die Güterwagen zum Be- bzw. Entladen bereitgestellt.

Zum Mittag hin macht sich der mittlerweile beladene Zug dann wieder auf den Weg hinunter ins Tal.

Grüße, Gerd

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.