US-Waldbahnen vor 1900 – Racoon River Tramway

Posted by Gerd on Freitag, 2 Februar 2024

Guten Morgen Waldbahnfreunde,

meine bisherigen 5″-Waldbahnen waren zeitlich in den 1910er-20er Jahren angesiedelt, doch schon seit geraumer Zeit habe ich eine Vorliebe für die früheren Jahre der Waldbahnerei entwickelt, einer Epoche, die im Modellbau eher selten anzutreffen ist. Dort dominiert das typische abgenutzte und zugerümpelte Waldbahn-Bild, daß man aus der einschlägigen (Bild)Literatur sehr gut nachvollziehen kann. Weniger häufig im Bild festgehalten hingegen sind die frühen Waldbahnen aus der Zeit vor 1900.Mit meiner „Yellow Pine Lumber Co.“ habe ich einen ersten Ausflug in diese Zeit unternommen und dabei viele Bücher recherchiert. Dabei ist eine schon länger schlummernde Idee in mir erwacht, meine 5″-Shay ein wenig zu „modernisieren“. Erste Gedanken dazu hatte ich bereits vor einem Jahr als Collage festgehalten, die Umsetzung dann aber wieder verworfen.


„Racoon River Tramway“

Mit diesem neuen Projekt wird eine 3′ Waldbahn um 1895 irgendwo in den Wäldern der Sandhills zwischen North & South Carolina entstehen. Neben Holz wurde in dieser Region auch Terpentin (destilliert aus Baumharz) und Pech gewonnen.

Damit erklärt sich dann auch, warum es für meine Shay neue Lokschilder gibt. Sie ist nun auf das Baujahr 1895 datiert mit der fiktiven Baunummer c/n493 (Diese Nummer war keine Shay-Lokomotive, sondern eine normale Stangen-Dampflok, die Lima ebenfalls gebaut hat). An den technischen Daten orientiere ich mich dabei an den angrenzenden c/n491 und 494, welche in der gleichen Region eingesetzt waren und aus den gleichen Komponenten aufgebaut sind.

– Class 17-2 / 17ton two truck Shay
– 2-8″x12″ steam engine
– 44″ boot type boiler
– coal fired

Neben dem großen Update der Shay werden auch einige Wagen umgebaut und es kommen sogar neuen Wagen dazu. Für besonders Neugierige gibt es hier einen ersten Spoiler.

Grüße, Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.