Posts by date

[CFF] Ein neuer alter Personenwagen

Posted by Gerd on Dienstag, 30 November 2021 with 1 Comment

Hallo Waldbahnfreunde,

im August hatte ich ein paar Gedanken zu meinem Wagenpark für die rumänische Waldbahn mit euch geteilt. Nachdem ich erste Gedanken für ein Konzept entwickelt hatte kam wie so oft wieder alles anders.

Auslöser war ein sehr interessantes Angebot bei eBay für einen umgebauten LGB-Personenwagen in Waldbahn-Optik. Noch dazu mit der Aufschrift „Eussertalbahn“, was ja gut zu meiner H0e-Modellbahn „Waldbahn Eusserthal“ paßt :-)

Ein Zufall ist das ganze natürlich nicht, wie der Blick unter den Wagenkasten zeigt. Denn diesen Wagen habe ich 2005 selbst für meine damalige LGB-Waldbahn umgebaut. Mit Baubeginn meiner 5″-Shay habe ich viele alte Modelle verkauft, so auch diesen Wagen.

Nun ist der Wagen nach 13 Jahren wieder zurückgekehrt und soll künftig bei meiner fiktiven CFF „Bochina“ zusammen mit dem alten Werkstattwagen sowie der Krauss und Budapest eingesetzt werden. Dazu wurde der Wagen mit Finescale-Radsätzen ausgestattet und hat meine neue CFF-Kupplung erhalten. Leider sind einige der Echtholzfenster nicht mehr in Bestem Zustand und müssen noch überarbeitet werden. aber der Winter steht ja vor der Tür.

Wie es mit der Resita und den Moldovita-Wagen weitergehen soll, das zeige ich euch in einem der kommenden Beiträge.

[CFF] Budapest 764-253

Posted by Gerd on Dienstag, 23 November 2021 with 2 Comments

Hallo Waldbahnfreunde,

heute möchte ich euch die fertige Lokomotive Budapest 764-253 vorstellen.
Sie basiert frei auf der Lok 764-235 welche bei der Waldbahn von Orastie im Einsatz stand. Ihre vermutlich baugleiche Schwesterlok 764-234 war einige Jahre in Oituz im Einsatz, bevor sie dort 1982 zerlegt wurde. Auch in Moldovita kam eine solche Lokomotive kurzzeitig zum Einsatz.

Ähnlich meiner Krauss-Lok 763-237 ist die Loknummer an einen Geburtstag in der Familie leicht verändert worden.

Natürlich wird auch diese Lok noch eine typische Alterung und das obligatorische „Gerümpel“ erhalten. Bisher habe ich dazu allerdings noch keine Zeit und Muße gefunden.

Grüße, Gerd

[CFF] Farbe für die Budapest

Posted by Gerd on Dienstag, 16 November 2021 with 1 Comment

Hallo Waldbahnfreunde,

im Moment ist echt der Wurm drin, aber nun gibt’s endlich wieder ein Update. Und zwar ein buntes ;-)

Nachdem man über viele Wochen hinweg ein Lok-Modell gebaut hat fällt es schon schwer sie zum Lackieren wieder zu zerlegen. Doch das Ergebnis wird das wied,er ausgleichen.

Nach dem Reinigen wurden die Baugruppen zunächst grundiert und dann in schwarz bzw. rot aus der Sprühdose lackiert. Während der Lack trocknete, habe ich mich noch um die Fensterscheiben gekümmert. Hierzu habe ich mir eine Vorrichtung gebaut um an die vorgeschnittenen Scheiben eine Stufe anzufräsen. Durch genaue Vorarbeit im Zuschnitt passten die Fenster danach perfekt in die elliptischen Öffnungen.

Nun konnte es an die finale Montage gehen.

Nun geht es mit Schwung an die Ausgestaltugn der letzten Details. Das Lokpersonal wurde farblich aufgearbeitet und natürlich braucht es noch das obligatorische Saugrohr für den Wasserheber. Diesmal mit echtem Sieb am Ende.

Im nächsten Beitrag gibt es dann die fertige Lok zu sehen :-)

Grüße, Gerd

[CFF] Die Budapest ist bautechnisch fast abgeschlossen

Posted by Gerd on Donnerstag, 4 November 2021 with 2 Comments

Hallo Waldbahn-Freunde, die letzten Wochen hatte ich leider keine Zeit mich um den Blog oder um meine Modellbau-Projekte zu kümmern. Daher wird es höchste Zeit euch einen Zwischenbericht zu zeigen. Zunächst mal die Details zur Führerstandeinrichtung. Hier wurden Staukästen und der Handbremshebel ergänzt. Zum Ende hin habe ich mich dann doch noch entschlossen Türen einzubauen, […]